Verwenden Sie diese Tipps zum Umgang mit Sanitärsituationen

Es ist wichtig, dass Ihre Sanitärinstallation richtig funktioniert, wenn Sie Ihr Zuhause verwalten möchten. Manchmal müssen Sie Ihren Rohrleitungen besondere Aufmerksamkeit schenken, aber es ist nicht immer notwendig, einen Klempner zu rufen. Die folgenden Tipps machen es Ihnen leicht, Ihre Sanitäranlagen gut zu pflegen.

Vermeiden Sie Leitungsprobleme! Verstopfen Sie nicht die Toilette! Zu den üblichen Gegenständen, die eine Toilette verstopfen, gehören: Spielzeug, Haare, Papierhandtücher, Geburtenkontrolle und weibliche Körperpflegeprodukte. Spülen Sie diese Gegenstände nicht Ihre Toilette hinunter – es sei denn, die Anweisungen sagen etwas anderes! Diese können Ihre Toilette verstopfen – bis zu dem Punkt, dass nichts anderes mehr funktioniert – außer einen Klempner zu rufen!

Wenn Sie ein Sanitärprojekt beginnen, das auf laute Geräusche in Ihren Rohren zurückzuführen ist, entleeren Sie zuerst die Rohre. Dies kann eine einfache Lösung für einen sonst vergeudeten riesigen Job sein. Schließen Sie einfach die Hauptwasserleitung und öffnen Sie die Facetten im ganzen Haus. Nachdem das Wasser aufgehört hat zu fließen, schalten Sie das Wasser von der Hauptquelle ein und prüfen Sie, ob das Geräusch beseitigt ist.

Installieren Sie Siebfallen oder Abflussabdeckungen an allen Ihren Waschbecken und Wannenabläufen. Bei den meisten Hausinstallationsgesprächen geht es um Buderus Thermenwartung. Diese können durch Ablagerungen, insbesondere Haare, verursacht werden, die in die Abflüsse gespült werden. Das Anbringen einer Falle bedeutet, dass Sie diesen Schmutz entfernen können, bevor er in die Rohre gelangt.

Überladen Sie Ihre Müllabfuhr nicht. Wenn Sie große Gegenstände entsorgen müssen, schneiden Sie sie in kleinere Stücke. Geben Sie auch nicht zu viel auf einmal hinein, legen Sie ein oder zwei Gegenstände hinein und warten Sie einige Sekunden, um den Rest zu entsorgen. Wenn Sie Ihre Entsorgung überladen, kann der Motor überhitzen.

Manchmal muss man sich zwischen Austausch oder Reparatur entscheiden. Wenn Sie ein altes Gerät haben, das viel Wasser oder Strom verbraucht, ist es möglicherweise am besten, es auszutauschen. Sicher, es wird zunächst mehr Buderus Kundendienst bringen, aber es wird Ihnen auf lange Sicht Geld sparen. Zum anderen kann man nicht sicher sein, wie gut eine Reparatur abläuft, während man bei einem Neugerät zumindest eine Garantie bekommt.

Geben Sie beim Austausch Ihres Duschkopfes das Geld für ein hochwertiges Modell aus. Es ist üblich zu denken, dass es in Ordnung ist, das billigste zu kaufen. Normalerweise brechen diese leicht.

Behalten Sie die Schläuche für Ihre Spülmaschine und Waschmaschine im Auge. Diese Schläuche können undicht werden und sich ausbeulen, was ein Problem sein kann. Überprüfen Sie sie auf Verschleißerscheinungen und ersetzen Sie alle Schläuche, die älter als 10 Jahre sind. Sie werden feststellen, dass diese Schläuche gut altern, aber Sie müssen sicherstellen, dass sie ihre Aufgabe erfüllen.

Wie Sie sehen, gibt es viele Tipps und Tricks, mit denen Sie die Leitungen in Ihrem Haus reparieren können. Wenn Sie die hier gelesenen Tipps anwenden, können Sie jeden Notfall lösen und sogar Ihre eigenen Leitungen für neue Armaturen ohne die Hilfe eines Fachmanns installieren!

About The Author

Reply