Leise Generatoren bei Winterwetter, um Motorschäden zu vermeiden

An der Grundkonstruktion des Generators hat sich nichts geändert, seit jemand daran gedacht hat, den Generator hinten am Motor zu befestigen. Lärm war lange Zeit nur der Preis für temporären Strom.

Aber in den letzten Jahren hörten Ingenieure jenseits des Lärms von Dieselmotoren Bitten um Stille und begannen, Generatoren aller Größen flüsterleise zu machen, fast unmöglich zu sagen, ob sie funktionieren. Langsam aber stetig haben diese lauten Generatoren Baustellen und Standby-Notfallanwendungen überhol

 

t.

Es ist einfach, den Generator leise zu machen. Bohren Sie einfach ein paar Löcher in die Isolierbox und setzen Sie sie auf die Maschine. Rechts? Nun, nicht viel. Die Ingenieure mussten sicherstellen, dass die Luft richtig strömen kann, um den Motor auf so engem Raum kühl zu halten. Durch diesen Raum strömt viel Luft, manchmal zu viel.

Wenn Sie in einer kalten Umgebung arbeiten, kann die Menge an eisiger Luft, die durch das Gehäuse strömt, leicht zu großen Problemen führen. Oft gefriert das Kurbelgehäuseentlüftungsrohr, das die kondensierte Luft ausstößt, langsam. Manchmal springt die hintere Motordichtung heraus oder mit etwas Glück kann nur der Ölmessstab herausspringen, weil der Druck nirgendwo entweichen kann. In jedem Fall ist immer eine gründliche Reinigung erforderlich, da ein niedriger Ölstand oder ein niedriger Öldruck das Öl vor dem Abschalten überall herumblasen lässt. Dies ist natürlich mit kostspieligen Ausfallzeiten verbunden.

Es gibt eine Lösung…

– Entsorgen Sie das zusätzliche “Zeug” im Kurbelgehäuse-Entlüftungsrohr. Die meisten Hersteller installieren eine Art Tasse, die Ölrückstände auffängt, wenn sie den Rauch mit dem Auspuff ausstößt.

-Das Kurbelgehäuseentlüftungsrohr so ​​nah wie möglich an der Hitze des Motorschaden Ankauf ​halten und nach unten führen. Wenn Sie sich Sorgen über Rückstände machen, legen Sie das Ende des Röhrchens in einen kleinen Eimer. Wickeln Sie das Rohr mit Folie und heißem Draht in Isolierung. Normalerweise gibt es eine 120-Volt-Steckdose zum Anschluss an den Generator.

– Installieren Sie einen Rückstromventilator. Die Luft bewegt sich weniger schnell und der Motor bleibt wärmer.

– Wenn der Motor eine geringe Last hat (wenn er nicht viel Wärme erzeugt), können Sie den Kauf eines temperaturbetriebenen Verschlusses in Betracht ziehen. Sie werden direkt an der Front des Kühlers oder am Dach des Gehäuses montiert. Obwohl sie teuer sind, haben sie sich bei der Steuerung der Motortemperatur als sehr effektiv erwiesen.

Das leise Konstruktionsdesign ist pures Genie, aber diese Generatoren sind nicht dafür ausgelegt, in den kalten nördlichen Klimazonen zu arbeiten. Die Anwendung der oben genannten Frostschutzmethode für Kurbelgehäuseentlüftungsrohre ist nur durch Versuch und Irrtum möglich.

About The Author

Reply