Eine andere Lösung für die Finanzierung von Unternehmensinventar

Sie tun uns leid. Ihr Unternehmen ist nicht in der Dienstleistungsbranche tätig. Sie sind die Glücklichen in Bezug auf die Lagerfinanzierung – es gibt keine Lagerbestände! Im Gegensatz zu Ihrem Unternehmen, das Waren produziert und Lagerbestände führt, um den Kundenauftragsbedarf zu erfüllen, haben Ihre Dienstleistungsunternehmen keine Lageranforderungen!

Wenn Ihr Unternehmen in Lagerbestände investiert, ist die Finanzierung dieses Vermögenswerts oft, wenn nicht immer, von entscheidender Bedeutung. Eine Finanzierung über Bankkreditlinien für den Inventarbestandteil Ihrer Bilanz ist immer schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Die meisten Geschäftsinhaber und Finanzmanager wissen, dass Banken von Ihren beiden wichtigsten Umlaufvermögen (Forderungen und Inventar) Forderungen bevorzugen, auch bekannt als A/R-Finanzierung.

Wie finanzieren Sie also Ihr Inventar und was sind die Voraussetzungen für die Einrichtung einer solchen Anlage? Die Realität ist, dass jedes Unternehmen anders ist und Ihr Unternehmen unterschiedliche Bestandskategorien hat – am häufigsten sind es Rohstoffe, laufende Arbeiten und Fertigwaren.

Die Bestandsfinanzierung in Kanada wird am häufigsten im Rahmen einer ABL-Fazilität finanziert. Was ist ABL, ist die nächste Frage, die sich unsere Kunden immer stellen. Das Akronym steht für Asset Based Lending und ist eine spezialisierte Finanzierungsform, die meist von Nichtbanken durchgeführt wird. Die Anlagengrößen reichen in der Regel von 250.000 und mehr, da es für alle Parteien (Sie und den Kreditgeber) nicht wirklich wirtschaftlich ist, wenn Finanzierungsbeträge darunter liegen.

Ihre Fähigkeit, Inventar am wirtschaftlichsten zu kontrollieren, zu melden und zu kaufen, ist der Schlüsselfaktor für eine von Ihrem Inventarfinanzierer getroffene Entscheidung zur Inventarfinanzierung. Ihre Fähigkeit, zu überwachen, zu lagern, zu produzieren und zu fakturieren und zu sammeln, sind die Grundvoraussetzungen für eine Bestandsfinanzierungsfazilität. Wir weisen darauf hin, dass diese Fazilität in vielen Fällen auch eine Forderungskomponente beinhaltet, da ja bekanntlich Vorräte in eine Forderung fließen, die in… wagen wir es zu sagen… Bargeld!

Wenn Sie Ihr Inventar nicht richtig finanzieren können, können Sie sehr leicht in eine “Cash-Falle” geraten – und das ist keine gute Falle. Normalerweise kann Sie jeder tausend Dollar an vorhandenem Inventar zwischendurch kosten 150 und 250 Dollar pro Jahr, wenn Sie einige offensichtliche und weniger offensichtliche Faktoren wie Finanzierungskosten, Lagerung, Handhabung, Versicherung und Verschlechterung des Inventars berücksichtigen, die Sie aufgrund ihrer Notwendigkeit zu einer Vermögenswertabschreibung zwingen.

Die Ironie ist natürlich, dass man zu viel oder zu wenig Inventar haben kann, es ist ein Balanceakt.

Wenn Sie eine Bestandsfinanzierung arrangieren, möchten Sie sicherstellen, dass Sie über ein angemessenes Produktniveau verfügen – daher müssen Sie sich sowohl auf die Finanzierungskosten als auch auf die Auftragskosten konzentrieren.

Wenn Sie über eine Bestandsfinanzierung verfügen, sind schnelle und effiziente Abwicklungen potenziell eher möglich und Ihre jährlichen Transportkosten können drastisch reduziert werden – vergessen Sie nicht, dass das Geld, das Sie in den Bestand investieren, anderweitig verwendet werden könnte und in vielen Fällen zum Beispiel zumindest verdienen 12% mehr Gewinn. Das ist eine ganz typische Zahl für einen Hersteller.

Die Finanzierung von Lagerbeständen ist eine Herausforderung – Sie möchten Mengenrabatte nutzen, aber gleichzeitig Ihre Investitionen in Lagerbestände begrenzen und gleichzeitig die Bestellanforderungen der Kunden erfüllen. Wütend! Das ist ein echtes Wackeln, finden Sie nicht?!

Sprechen Sie mit einem vertrauenswürdigen, glaubwürdigen und erfahrenen Unternehmensfinanzierungsberater, der Sie durch die Bestandsfinanzierung auf eine Weise führen kann, die Ihr Unternehmen und Ihre Branche unterstützt mögen asuco. Die Herausforderung der Bestandsfinanzierung zu meistern, ist eine solide finanzielle Leistung.

About The Author

Reply